Vollautomatische Universalpalettierer

Jede Packungsart und Größe kann palettiert werden, z.B. Kartonpackungen und Kisten, Weichpackungen in Papier oder Folie, Tray- oder Schrumpfpackungen, Steigen mit und ohne Stapelnasen, Beutel mit und ohne Beutelfahne, Schlauchbeutel, Säcke u.s.w.

Es können verschiedene Palettengrößen beladen werden:

  
  • Industrie-Palette 1000 x 1200 mm
  • Euro-Palette 800 x 1200 mm
  • Düsseldorfer-Palette 800 x 600 mm
  • 1/4 -Palette 400 x 600 mm
  • Rollpaletten
  • Chep-Paletten
  • Auch Paletten - Sondergrößen wie U.K. und U.S.-Paletten
  • Stambera


    Unsere Palettieranlagen werden in ihren Leistungen den Kundenwünschen angepasst.
    Es stehen 6 Palettierer-Typen von ROBI I, ROBI II, ROBI III, ROBI IV, ROBI V bis ROBI VI zur Verfügung, auf denen verschiedenartige Produkte und Leistungen von 300 bis 6000 Packungen pro Stunde palettiert werden können. Zusätzlich gibt es in unserem Programm Hochleistungspalettierer.

    Stambera

     


    Der ROBI IV-E kann Einzelpakete, wie z.B. 1 kg Zucker oder 1 kg Mehl mit einer Leistung von bis zu 8400 Einzelpackungen pro Stunde palettieren, wobei alle Pakete über ein Einlaufband zugeführt werden und die Drehung durch eine spezielle Dreheinrichtung im Durchlauf erfolgt. Auf der gleichen Anlage können auch Sammelpackungen gefahren werden.

     

     

    Der ROBI VI ist ein Palettierer, der speziell für größere Säcke ausgelegt ist.

    Die größten Formate sind 400 x 800 mm und sollten ein Sackgewicht von

    50 kg nicht überschreiten. Der Palettierer wird entsprechend den Leistungsanforderungen ausgelegt.

    Unsere Technik zeichnet sich besonders aus durch:

    • Niedrige Bauweise, wobei die niedrigste Palettenlaufhöhe 100 mm beträgt und dadurch ist die Palettenentsorgung mit Handhubwagen möglich. Grundsätzlich wird die Palettenlaufhöhe nach den örtlichen Verhältnissen angepasst.
    • Raumsparende, stabile Konstruktion.
    • Hohe Leistung und sehr ruhig im Lauf
    • Niedrige Betriebskosten
    • Das Einlaufband mit Längenausgleich bringt die Sammelpackungen in jede Rangier- und Ablagehöhe
    • Als Alternative zum Einlaufband mit Längenausgleich kann auch ein Paternoster eingesetzt werden, der die Pakete von einer Station abholt und auf jede Ablagehöhe absetzt. Mit diesem System können auch die Pakete über einen größerern Höhenunterschied transportiert werden ohne großen Platzbedarf.
    • Die vollautomatische Lagenzentrierung und -begrenzung erwägt es, daß die Lagen immer über die Mitte der Paletten abgelegt werden.
    • Die Ablage erfolgt durch unser 2-teiliges Ablageblech
    • Frei programmierbare elektronische Steuerung mit Bedienpult OP von SIEMENS, alternativ ein Touch Panel, auf dem Störmeldungen angezeigt und ein schneller Programmwechsel durchgeführt werden kann. Gleichzeitig kann über dieses Bedienpult die Palettierschemen geändert oder auch neue Palettierschemen erstellt werden.
    • Wartungsfreundliche Konstruktion, d.h. Bewegungen in Kugellager, Kugelführungen, sowie Hochdrucklager auf gehärteten Wellen, so dass eigentlich außer der Wartung von Ketten und Kettenspanner keine Schmierung vorgenommen werden muss.
    • Die vollautomatische Umstellung von einem Lagenbild auf ein anderes und verschiedene Packungsgrößen ist auf unseren Maschinen über das Bedienpult ohne Probleme möglich. Nach Bedarf können Sie bis zu 300 verschiedene Formate speichern.

    Stambera

    Unser Lieferprogramm für den Palettierer umfaßt:

    • Transportbänder jeder Art und Größe
    • Einlaufband mit und ohne Längenausgleich
    • Automatischer Palettenwechsler
    • Drehtisch für Rangierung der Einzelpackungen
    • Servogesteuerter Drehtisch für Packungen aller Art bis Leistung 50 / min
    • Automatisches Palettenmagazin für 15 Leerpaletten
    • Automatische Papier- oder Kartoneinleger
    • Aufzug mit Drehtisch
    • Palettendrehtisch
    • Vollpalettenhebevorrichtung für 2 Paletten übereinander
    • Palettenhebevorrichtung für 2 Halb-Paletten auf eine Trägerpalette
    • Paternoster mit Einschub
    • Leer- und Vollpalettenumsetzer sowie Paletten-Drehtische
    • Stellplätze für fertige Paletten


    Komplette Anlagen und vieles mehr

    Weitere Zusatzeinrichtungen werden auf Wunsch des Kunden nach Maß angefertigt.



    Palettierer ROBI IV
    mit Einzelpaket-Dreheinrichtung

    ROBI II mit Einlaufband


    Die Frage, wie man sich seit über drei Jahrzehnten europaweit an der Spitze
    behauptet, können wir Ihnen ganz einfach beantworten: Unser Palettiererreihe ROBI
    bietet eine Vielfalt, die keine Wünsche offen lässt und eine Qualität, die europaweite
    Standards setzt und erfüllt. Damit legen wir das Fundament für mehr Effizienz in der
    Automatisierung.
    Speziell für unser Kunden aus der Mühlen- und Zucker-Branche haben wir für die
    Palettierung der Einzelpakete eine Neuentwicklung realisiert, mit einer einbahnigen
    Paketzuführung auf kleinem Raum und trotzdem einer hohen Leistung. Die Pakete
    werden einbahnig bereits umgelegt unserem Taktband zugeführt. Von dort werden
    Sie auf die Dreheinrichtung eingetaktet und über die vorgegebene Programmierung
    um 90° links, 90° rechts und 180° gedreht und anschließend dem Speicherband
    zugeführt und von dort auf das Ablageblech geschoben.

    Ein weiterer Vorteil ist, dass die Pakete bei der Drehung nicht berührt und dadurch
    auch nicht deformiert werden können.
    Bei unterschiedlichen Füllhöhen je nach Produkt kann für jede Sorte ein separates Palettierschema hinterlegt werden. D. h. für den Bediener, dass er für jede Sorte ein Schema einmalig hinterlegen muss und anschließend über den Wahlschalter das entsprechende Schema auswählen kann. Gleichzeitig kann die Einzelpaketdreheinrichtung als Transport für die Sammelpakete genutzt werden, die dann auf dem klassischen statischen Drehtisch über das vorgegebene Programm gedreht werden. Am Bedienpult erfolgt die Umstellung zwischen den verschiedenen Dreheinrichtungen und wird im Schema fest hinterlegt.

    ROBI II mit Einlaufband


    Neben dieser Neuentwicklung können Sie den Palettierer mit unseren weiteren
    Standard-Komponenten wie z.B. Papiereinleger, Tray-Falt-Apparat für Palettentrays,
    Palettenmagazine für verschiedene Palettengrößen, Palettenfördertechnik und
    weiterem ausstatten.


    PDF Prospekt Palettierer Einzelpaketdreheinrichtung (Download PDF 1MB)



    Palettierer ROBI IV mit integriertem Tray-Falt-Apparat für Paletten

    ROBI II mit Einlaufband


    Speziell für unsere Kunden mit empfindlichem Palettiergut haben wir für die
    Palettierung eine Neuentwicklung realisiert, damit die Pakete beim Transport und
    beim Lagern besser geschützt sind – ein 200 mm hohes Palettentray.
    Die Neuentwicklung ist auf Anforderung des Einzelhandels entstanden. Seither
    wurden die Einzelpaket-Paletten mit einem Schonboden mit umgeklapptem Rand
    oder mit Schonboden und einer Papp-Banderole versehen. Gefordert wird jedoch
    von den meistern Abnehmern in der Zukunft, dass rund um die Palette ein Tray mit
    200 mm Höhe vorhanden sein soll, das auch nach dem Entfernen der Folie noch hält
    und deshalb die Ecken geleimt werden müssen.

    Durch unsere Entwicklung ist es jetzt möglich, das zu palettierende Produkt in einem Tray
    mit verleimten Ecken, das als Schutz für die Verpackungen dient, herzustellen.
    Sowohl die Euro-Paletten als auch jede einzelne Halb-Palette ist mit einem Tray mit
    einer Trayhöhe von bis zu 200 mm rundum versehen. Natürlich können auf dem
    Palettierer auch Paletten mit Schonboden oder Paletten ohne zusätzliche Auflage
    hergestellt werden, so dass alle Abnehmer bedient werden können.

    Die Weltneuheit besteht darin, dass es uns gelungen ist, den Tray-Falt- Apparat in den Palettierer zu integrieren, so dass in derselben
    Zeit, in der die Paletten lagenweise beladen werden, die Faltung, Beleimung und Pressung
    des Trays von statten geht. Dadurch ist auch die Abbindezeit für Naßleim gewährleistet. Ohne zusätzlicher Zeit und größeren Platzaufwand verlassen die voll beladenen Paletten in Trays stehend die Maschine.

      
    ROBI II mit Einlaufband

    ROBI II mit Einlaufband   

    Da der Tray-Falt-Apparat nicht in alle unsere Palettierer problemlos integriert werden kann, gibt es noch die zweite Möglichkeit hinter dem Palettierer eine Tray-Falt-Station vorzusehen.



    Eine Aufstellungsmöglichkeit vom Palettierer ROBI IV mit integriertem Tray-Falt- Apparat sowie in diesem Beispiel mit einer Einzelpaket-Dreheinrichtung.


    ROBI II mit Einlaufband


    Neben dieser Neuentwicklung können Sie den Palettierer mit unseren weiteren
    Standardkomponenten wie z.B. einbahnige Dreheinrichtung für hohe Leistungen,
    Papiereinleger, Palettenmagazine für verschiedene Palettengrößen,
    Palettenfördertechnik und weiterem ausstatten.


    Prospekt Palettierer Tray-Falt-Apparat (Download PDF 1MB)



    Weitere technische Informationen über die Maschinen bekommen Sie nach Ihrer Anfrage , gezielt für Ihren Bedarfsfall, zugesandt.